Am kommenden Sonntag brennt bereits die erste Kerze am Adventskranz - und damit beginnt wieder die Zeit der weihnachtlichen Feiern.

Als einer der ersten Vereine startet die Kegelabteilung des SC Mühlried ihre Feier am Freitag, 2. Dezember.

Abweichend von den bisherigen Feiern beginnt die diesjährige bereits um 19 Uhr im Freien, wo die Keglerinnen und Kegler - nebst Begleitung - am offenen Lagerfeuer bei Punsch und Weihnachtsmusik von Abteilungsleiter Hans Kobold begrüßt werden.

Gegen 19.30 Uhr ist dann geplant, erstmals den Advent anzuschießen. Weil ja der erste Teil der Feier im Freien stattfindet, raten die Veranstalter den Teilnehmern, auf passende, warme Kleidung zu achten. Nach dem Feuerwerk ziehen die Kegler dann in den wohlig warmen Sportheimsaal, wo von den Wirtsleuten wieder ein köstliches Buffet angeboten wird.

Im Laufe des Abends wird dann St. Nikolaus erscheinen, der über die vielen guten Taten, aber wohl auch über so manche Sünde der Kegler zu berichten weiß. Um einen Überblick über die zu erwartende Teilnehmerzahl zu bekommen, ist es nötig, dass sich die Kegler bis spätestens kommenden Dienstag, 29. November, bei ihren jeweiligen Mannschaftsführern anmelden.

Von Dieter Vogl

05 Okt 2019, 09:00 - 12:00, Altpapiercontainer geöffnet
02 Nov 2019, 09:00 - 12:00, Altpapiercontainer geöffnet