Mit einem reinen Damenteam, vier Herrenmannschaften und einer gemischten Mannschaft startet die Kegelabteilung des SC Mühlried schon am kommenden Montag in die neue Saison.

Als Vorauskommando fungiert praktisch das Damenteam, das am Montagabend um 19 Uhr in der Bezirksliga Schwaben-Nord RKC Kipfenberg II empfängt - mit geänderter Aufstellung: Für Elke Egger, die etwas kürzer treten will, rückt Anke Göttesdorfer-Fischer in diese Mannschaft auf. Mannschaftsführerin bleibt Alexandra Mirwald, weiter im Einsatz sind Angela Brosi und Alina Mirwald.

Auch bei den Herren I, die ebenfalls in der Bezirksliga Schwaben-Nord starten, hat sich etwas geändert: Für Thomas Streicher, der in die dritte Mannschaft zurückgeht, kommt aus eben dieser dritten der stellvertretende Sportwart Venugopal Doosa. Neben Teamchef Elmar Eisenhofer bilden dann Peter Feigl, Sepp Hanke, Hans Ottillinger und Sportwart Jürgen Pittius die erste Garnitur. Weil der erste Heimkampf gegen Obermeitingen in den Oktober verlegt wurde, beginnt die Saison erst eine Woche später in Baar-Ebenhausen.

Unverändert geht SCM II das neue Sportjahr an: Teamchef Wolfgang Herbst stehen weiter Hans Kofler, Theo Streicher, Paul Wenger und Franz Woltron zur Seite. Los geht es am Samstag, 14. September, mit dem Auswärtsauftritt beim KC Neuburg 1. Eine Woche später, am 21. September, greift SCM III mit einem Heimspiel (15 Uhr) gegen TSV Etting II ins Geschehen ein. Mannschaftsführer bleibt Abteilungsleiter Christian Hallermeier, ferner sind gemeldet: Tarsem Atwal Singh, Rudolf Koppold und Thomas Streicher. Mit einem Auswärtskampf beim SV Eitensheim III beginnt SCM IV das Spieljahr in der Kreisklasse C1. Neben Mannschaftsführer Hans Dieter Vogl sollen Ernst Brandner, Ernst Eisenhofer, Günter Feihl, Franz Mayr und Fritz Wegler für die nötigen Punkte sorgen. Abstiegsgefahr besteht nicht - es handelt sich schon um die unterste Klasse.

Nach einem Jahr Pause geht auch wieder ein gemischtes Team an den Start. Hier sind Barbara Holzbauer und Stefanie Kufer verantwortlich; ihnen stehen eine ganze Reihe von Keglerinnen und Keglern zur Verfügung, darunter auch einige Neuzugänge. Los geht es am Donnerstag, 12. September, um 19 Uhr auf den Heimbahnen gegen SKC Klingsmoos, schon am Samstag folgt das erste Auswärtsspiel um 11.30 Uhr in Zuchering.

05 Okt 2019, 09:00 - 12:00, Altpapiercontainer geöffnet
02 Nov 2019, 09:00 - 12:00, Altpapiercontainer geöffnet